Am 10.04.2019 um 19:30 Uhr startet im Inihaus (Turmstraße 14a) in Bad Oldesloe ein Vortrag von NSU Watch.

NSU-Watch wird von einem Bündnis aus rund einem Dutzend antifaschistischer und antirassistischer Gruppen und Einzelpersonen aus dem ganzen Bundesgebiet getragen, die seit über einem Jahrzehnt zum Themenkomplex arbeiten.

NSU Watch | https://www.nsu-watch.info/nsu-watch/

An diesen Abend stellt sich das Bündnis vor. Es werden Fragen geklärt wie: „Was ist der NSU?“, „Was hat der Verfassungsschutz damit zu tun?“ und „Was hat es mit der Beobachtung des Strafprozesses auf sich?“ – Zusätzlich gehen die Referent*innen auf die Rolle des Großraum Hamburg/Schleswig-Holstein ein.

Erscheint Zahlreich und bringt eure Freund*innen und Familie mit!